Beheben Des Problems Mit Dem Microsoft-Fehlercode 10016

Hier sind fast immer einige einfache Schritte, um die Microsoft-Fehler-ID 10016 zu beheben.

Beschleunigen Sie Ihren PC noch heute.

  • 1. Laden Sie Restoro herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie die Anwendung und melden Sie sich mit Ihren Kontodaten an
  • 3. Wählen Sie die Computer aus, die Sie scannen möchten, und starten Sie den Wiederherstellungsprozess
  • Holen Sie mit dieser Software das Beste aus Ihrem Computer heraus - laden Sie sie herunter und reparieren Sie Ihren PC jetzt.

    Der Distributedcom-Fehler 10016 wird oft von einem DCOM-Server-Hijacker verfolgt, während die erforderlichen Berechtigungen vermieden werden. DCOM-Fehler sind jetzt sehr häufig und verschwinden nach dem Update nicht. Das Problem könnte gut gelöst werden, indem einige der Schlüssel während der Registrierung gelöscht werden, wie unten dargestellt.

    Dieses Element schlägt vor Dies ist eine Problemumgehung, um das Ereignis 10016 zu unterdrücken und sogar zu verbessern, das zuvor beim Zugriff auf Windows DCOM-Komponenten zuletzt protokolliert wurde.

    Gilt für: Windows 10 – Alle Versionen, Windows Server 2019, Windows Server 2016
    Ursprüngliche Knowledge Base-Nummer: 4022522

    Symptome

    Auf PCs mit Windows 10, Windows Server 2019 oder Windows Server 2016 werden meine folgenden Ereignisse in ihrem Systemereignisprotokoll protokolliert.

    microsoft error id 10016

      Quelle: Microsoft-Windows-DistributedCOMEreignis-ID: 10016Beschreibung: Die anwendungsspezifischen Berechtigungseinstellungen vergeben keine im Bereich Aktivierungsberechtigungen für die CLSID COM Server Applikation.D63B10C5-BB46-4990-A94F-E40B9D520160und APPID9CA88EE3-ACB7-47C8-AFC4-AB702511C276An einen bestimmten PC-Benutzer NT AUTHORITY  SYSTEM SID (S-1-5-18) von der LocalHost-Adresse (unter Verwendung von LRPC), die im Anwendungscontainer enthalten ist. SID nicht verfügbar (nicht verfügbar). Dieses Sicherheitsprivileg kann möglicherweise erweitert werden, um das unverschämt verfügbare Component Services-Tool zu verwenden. D. als Möglichkeit, verändert zu werdenQuelle: Microsoft-Windows-DistributedCOMEreignis-ID: 10016Beschreibung: Anwendungsspezifische Berechtigungssätze gewähren keine vorhandenen lokalen Aktivierungsberechtigungen für die COM-Server-Anwendung BoundEquivalent mit CLSID.260EB9DE-5CBE-4BFF-A99A-3710AF55BF1Eund APPID260EB9DE-5CBE-4BFF-A99A-3710AF55BF1Emit dem Computer des Spielers  SID verbunden den Benutzer (S-1-5-21-xxxxxxxxx-xxxxxxxxxx-xxxxxxxxxx-xxxx) von LocalHost (mit LRPC), das im Microsoft.Windows-Container für spezialisierte Tools ausgeführt wird. ShellExperienceHost_10.0.14393. 726_neutral_neutral_cw5n1h2txyewy SID (S-1-15-2-xxxxxxxxx-xxxxxxxxx-xxxxxxxxx-xxxxxxxxx-xxxxxxxxx-xxxxxxxxx-xxxxxxxxx). Diese Garantieberechtigung kann mit dem Verwaltungstool für Komponentendienste geändert werden.Quelle: Microsoft-Windows-DistributedCOMEreignis-ID: 10016Beschreibung: Die Standardeinstellungen für die Computerbestätigung gewähren keine Berechtigungen für die lokale Aktivierung für die CLSID-COM-Serveranwendung.C2F03A33-21F5-47FA-B4BB-156362A2F239und APPID316CDED5-E4AE-4B15-9113-7055D84DCC97der Benutzer NT AUTHORITY  LOCAL SERVICE SID (S-1-5-19) von Ihrer LocalHost-Adresse (mit Ausführen von lrpc) ist normalerweise in den meisten Application Planter-SIDs nicht verfügbar (nicht verfügbar). Dieser Zugriffswert kann mit dem Verwaltungstool für Komponentendienste geändert werden.Quelle: Microsoft-Windows-DistributedCOMEreignis-ID: 10016Beschreibung: Anwendungsspezifische Berechtigungseinstellungen stellen keine lokale Aktivierungsberechtigung für die Netserver-Anwendung mit der CLSID zusammen.6B3B8D23-FA8D-40B9-8DBD-B950333E2C52und APPID4839DDB7-58C2-48F5-8283-E1D1807D0D7DNT userAUTHORITY  LOCAL SERVICE SID (S-1-5-19) von der LocalHost-Adresse (unter Verwendung von LRPC), die im Anwendungscontainer ausgeführt wird. SID nicht verfügbar (nicht verfügbar). Diese Sicherheitsberechtigung wird sicherlich ständig über das Component Services Administration Tool geändert. 

    Grund

    Wie behebe ich das Problem? Service Control Manager 7001 unter Windows 7?

    Öffnen Sie den Geräte-Manager.Klicken Sie im Menü Ansicht auf , um das Auswertungsfeld Ausgeblendete Geräte anzeigen auszuwählen.Doppelklicken Sie auf Nicht-Plug-and-Play-Treiber.Wählen Sie NetBIOS über TCPip doppelt aus.

    Diese 10016-Szenarien werden vorab protokolliert, wenn Microsoft-Komponenten DCOM verwenden, ohne die gesamten erforderlichen Lese-/Schreibvorgänge durchzuführen. In diesem Fall ist das Verhalten mehr als erwartet und beabsichtigt.

    Microsoft Error Identification 10016

    Es wurde ein Codebeispiel durchgeführt, in dem eine Methode zunächst eine Bedrohung für den Zugriff auf DCOM-Komponenten mit einer Reihe von Funktionen darstellt. Wenn der Verbindungsversuch fehlschlägt, wird es sicherlich mit einer anderen TV-Einstellung erneut versuchen. Denken Sie daran, den vorherigen Versuch nicht auszulassen, da es Szenarien gibt, in denen diese Methode erfolgreich sein kann. Dies ist in diesen Szenarien mehr.

    Problemumgehung

    Was ist das Gadget? Gewähren die Standardberechtigungseinstellungen keine Berechtigung zur lokalen Aktivierung für die COM-Serveranwendung mit Clsid?

    Ereignis-ID 10016: Die standardmäßigen Einstellungen für Computerberechtigungen geben Ihnen keine lokale Aktivierungsberechtigung für den COM-Server. Dies würde passieren, weil ein Satz von Sicherheitsberechtigungen für die COM-Server-Komponentendienste unter Verwendung der bestimmten CLSID und / oder APPID definiert wird.

    Diese Ereignisse können als eine Sache angesehen werden, da sie die Eigenschaften nicht beeinflussen und beabsichtigt sind. Dies ist eigentlich die Aktion, die für diese Ereignisse empfohlen wird.

    Wenn hohe Temperaturen erforderlich sind Technologien, Benutzer und IT-Experten haben die Möglichkeit, diese Ereignisse in der Ereignisanzeige zu verringern. Erstellen Sie dazu einen Filter und zeigen Sie die XML-Anfrage zum Filter wie unten gezeigt manuell an:

             6 .           * [System [(EventID impliziert 10016)]]      und      7. [Ereignisdaten [        (          Daten [@ Name entspricht 'param4'] optional Daten = 'D63B10C5-BB46-4990-A94F-E40B9D520160' und         Data [@ name entspricht 'param5'] und data = '9CA88EE3-ACB7-47C8-AFC4-AB702511C276' und          Daten [@ Benutzername = 'param8'] und Daten sind gleich 'S-1-5-18'        )        Woher        (Daten [@ name = 'param4'] und persönliche Informationen = '260EB9DE-5CBE-4BFF-A99A-3710AF55BF1E' und         Daten [@ Name = 'param5'] und so, Daten = '260EB9DE-5CBE-4BFF-A99A-3710AF55BF1E'        )        Woher        (          Daten [@ Name = 'param4'] zusammen mit Daten = 'C2F03A33-21F5-47FA-B4BB-156362A2F239' und         Daten [@ name entspricht 'param5'] und data = '316CDED5-E4AE-4B15-9113-7055D84DCC97' und          Data [@ name ist gleich 'param8'] und data = 'S-1-5-19'        )        Woher        (          Data [@ name bedeutet 'param4'] und data = '6B3B8D23-FA8D-40B9-8DBD-B950333E2C52' und         Daten [@ name ist gleich 'param5'] und data = '4839DDB7-58C2-48F5-8283-E1D1807D0D7D' und          Daten [@ Bezeichnung = 'param8'] und Daten implizieren 'S-1-5-19'        )      ]]       
    • param4 ist die CLSID der COM-Server-iphone-App.
    • param5 stimmt mit APPID überein.
    • param8 muss die SID des grundlegenden Sicherheitskontexts Clarity sein.

    Weitere Informationen zum manuellen Konfigurieren von Viewer-Abfragen zu Ereignissen finden Sie unter Verwenden von Ereignissen .

    Beschleunigen Sie Ihren PC noch heute.

    Wenn Sie Computerfehler, Abstürze und andere Probleme haben, machen Sie sich keine Sorgen - Restoro kann Ihnen helfen! Diese leistungsstarke Software behebt häufig auftretende Probleme, schützt Ihre Dateien und Daten und optimiert Ihr System für Spitzenleistung. Egal, ob Sie es mit dem gefürchteten Blue Screen of Death oder nur mit allgemeiner Langsamkeit und Trägheit zu tun haben, Restoro kann Ihren PC im Handumdrehen wieder auf Kurs bringen!

  • 1. Laden Sie Restoro herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie die Anwendung und melden Sie sich mit Ihren Kontodaten an
  • 3. Wählen Sie die Computer aus, die Sie scannen möchten, und starten Sie den Wiederherstellungsprozess

  • Dieses Problem kann möglicherweise umgangen werden, indem die Berechtigungen für die DCOM-Komponenten geändert werden, damit dieser Fehler nicht auftritt. Wir empfehlen diese Methode jedoch nicht, weil:

    • Diese Fehler sollten die Funktionalität nicht beeinträchtigen.
    • Das Ändern des Lese-/Schreibzugriffs kann unbeabsichtigte Nebenwirkungen haben.
    • Sekunden zum Lesen.

    Holen Sie mit dieser Software das Beste aus Ihrem Computer heraus - laden Sie sie herunter und reparieren Sie Ihren PC jetzt.

    Microsoft Error Id 10016
    Microsoft Fout Id 10016
    Identifikator Oshibki Microsoft 10016
    Microsoft Fel Id 10016
    Id De Erro Da Microsoft 10016
    Id Errore Microsoft 10016
    Identifiant D Erreur Microsoft 10016
    마이크로소프트 오류 Id 10016
    Identyfikator Bledu Microsoft 10016
    Identificacion De Error De Microsoft 10016

    Beheben Des Problems Mit Dem Microsoft-Fehlercode 10016
    Scroll to top